Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld - leben & erleben

Aus dem Presbyterium

Kirchliches Leben in unserer Gemeinde mit 3-G-Regel

Die drei G

Kirchliches Leben in unserer Gemeinde mit 3-G-Regel



Unter Bezugnahme auf die steigenden Infektionszahlen und die Empfehlung der Landeskirche wenden wir in unserer Gemeinde ab sofort die sogenannte 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) an.

Der Wechsel auf die 3G-Regel bedeutet für unsere Gemeinde, dass bei Einhaltung dieser Regel wieder vieles möglich ist: Unsere Gottesdienste können ohne Beschränkung der Platzzahl und ohne Mindestabstand stattfinden, die Maskenpflicht entfällt (außer beim Gesang) und es werden keine Kontaktdaten mehr erfasst.

Der Besuch der Gottesdienste oder unserer Gemeindegruppen ist daher ab sofort nur unter Vorlage eines Impfausweises, einer Genesenenbescheinungung oder eines Antigen-Schnelltests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis möglich.

Da Schülerinnen und Schüler regelmäßig in der Schule getestet werden reicht bei ihnen die Vorlage das Schülerausweises.

Für Chöre und Sportgruppen ist ein PCR-Test notwendig, oder die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung bleibt bestehen!

Pfarrer Sven Hesse
Vorsitzender des Presbyteriums





Zurück

Download
Der aktuelle Gemeindebrief:
leben & erleben
(PDF-Datei)
 

© 2006 by Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld | Impressum