Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld - leben & erleben

Presbyterium

Das Presbyterium als Leitung unserer Kirchengemeinde trägt besondere Verantwortung für das Gemeindeleben...

Die Leitung unserer Gemeinde liegt beim Presbyterium.

Dies besteht, neben den Pfarrerinnen und Pfarrern mehrheitlich aus von der Gemeinde gewählten und ehrenamtlich arbeitenden Presbyterinnen und Presbytern, so wie einem Vertreter oder einer Vertreterin aus den Reihen der Mitarbeiter.
Es wird alle vier Jahre neu gewählt.

Grundlagen für die Arbeit des Presbyteriums sind die Kirchenordnung der Evangelischen Kirche im Rheinland und die entsprechenden Gesetze, Vorschriften und Ordnungen.

An der Leitung beteiligt sind die vom Presbyterium eingerichteten neun Fachausschüsse:

Der Ausschuss für Gottesdienst und Theologie bearbeitet Fragen des Gottesdienstes und der Kirchenmusik, der Amtshandlungen (Taufe, Trauung, Beerdigung, Jubiläumsgottesdienst), des kirchlichen Unterrichts, religionspädagogischer Anliegen und theologisch-ethische Fragen.

Der Diakonieausschuss kümmert sich um die Belange hilfsbedürftiger Menschen und fördert ihre seelische und materielle Unterstützung. Demgemäß pflegt der Diakonieausschuss die Zusammenarbeit mit dem Besuchsdienst, dem Bereich Seniorenarbeit, der Flüchtlingshife, der Eine-Welt-Gruppe, der Diakoniestation und den in den Gemeindehäusern engagierten Selbsthilfegruppen. Des Weiteren sorgt er für die Unterstützung Bedürftiger, für Konfirmandenbeihilfen , Kinder-, Jugend- und Seniorenfreizeitmaßnahmen, Spenden für kirchliche, soziale und kirchlich-diakonische Einrichtungen und stellt den Kollektenplan auf.

Der Finanzausschuss berät den Haushaltsplan, den Kostendeckungsplan und erarbeitet mittel- bis langfristige Schritte der Finanzentwicklung.

Der Öffentlichkeitsausschuss gliedert sich in drei verschiedene Aufgabenfelder:

  • Erstellung des Gemeindebriefes "leben & erleben"
  • Einrichtung und Pflege der kirchengemeindlichen Homepage
  • Gestaltung der kirchengemeindlichen Schaukästen.

Ein Pressereferent pflegt die Kontakte zu den örtlichen Medien und der Pressestelle des Kirchenkreises.

Der Bau- und Friedhofsausschuss plant und bespricht neue Bauvorhaben, größere Renovierungen und Anschaffungen z.B. von Mobiliar und technischen Geräten, erörtert Friedhofsangelegenheiten und kooperiert bei Bedarf insbesondere mit dem Ausschuss für Gottesdienst und Theologie, dem gemeindlichen und kreiskirchlichen Ausschuss für Umweltfragen und berät sich bei Bedarf mit dem landeskirchlichen Bauamt und kommunalen Behören für Bau- und Denkmalangelegenheiten.

Der Jugendausschussbefasst sich mit der Jugendarbeit der Gemeinde und kooperiert mit dem kreiskirchlichen Jugendausschuss.

Der Personalausschuss berät sämtliche Personalangelegenheiten.

Zurück nach oben




Das derzeitige Presbyterium



Es fehlen: Rosemarie Scholz und Lutz Christofzik



Martin Pieper
Vorsitzender
eMail: martin.pieper@ekir.de

Sven Hesse
Stellvertretender Vorsitzender

Pfarrer

Sven Hesse

Jörg Munkes

Quinton Ceasar

Kirchmeister

Lutz Christofzik
Bau-Kirchmeister

Erich Schult
Finanz-Kirchmeister

Gerd Hollenberg
Diakonie-Kirchmeister

Presbyterinnen und Presbyter

Doris Aniola

Lutz Christofzik

Heike Emmerling


Gerd Hollenberg

Ralf Köpke

Claudia van Ravenswaay

Anne Schaate


Rosemarie Scholz

Hildegard Blum

Christiane Ernst

Krista Gorn

Mitarbeiter-Presbyterin
Marina Kinkel-Popp

Martin Pieper

Eckhard Richter

Mitarbeiter-Presbyter
Tim Schiemann

Erich Schult

Peter Winkel


Neues aus dem Presbyterium


Das Presbyterium hat die Zusammensetzung der gemeindeeigenen Ausschüsse wie folgt beschlossen (die jeweiligen Vorsitzenden sind in Kursivschrift gekennzeichnet):


Ausschuss für Theologie, Gottesdienst und Kirchenmusik
Quinton Ceasar, Angelika Christofzik, Christiane Ernst, Krista Gorn, Sven Hesse, Jörg Munkes, Sabine Nisbach, Peter Winkel, Rainer Winzen

Diakonieausschuss
Anita Becker, Quinton Ceasar, Sven Hesse, Gerd Hollenberg, Jörg Munkes, Gitta Rode, Erich Schult, Karin Wendtland

Ausschuss für Kinder- und Jugendarbeit
Doris Aniola, Lorena Bulic, Heike Emmerling, Laura Heddenhausen, Sven Hesse, Friedel Hoffmann, Kyra Mante, Simone Nakoinz, Tim Schiemann, Dominik Schneider, Rosemarie Scholz, Rene Spiller

Ausschuss für Finanzangelegenheiten
Jörg Hellmann, Sven Hesse, Ralf Köpke, Horst Kriegler, Martin Pieper,Erich Schult

Ausschuss für Bau- und Friedhofsangelegenheiten
Karl-Heinz Bergstein, Hildegard Blum, Lutz Christofzik, Heike Emmerling, Uwe Klump, Rüttger Tacken, Birgit Unger

Ausschuss für Personalangelegenheiten
Doris Aniola, Karl-Heinz Bergstein, Sven Hesse (Personalverantwortlicher), Gerd Hollenberg, Martin Pieper

Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit
Ursula Gramstedt, Fritz Hellwig, Marina Kinkel-Popp, Horst Kriegler, Jörg Munkes, André Nisbach, Martin Pieper, Eckhard Richter, Anne Schaate, Annette te Reh-Pieper

Rat der Stiftung Dorfkirche
Sven Hesse, Ralf Köpke, Erich Schult, Frank Spelleken, Jörg Spelleken

Mitglieder der Kreissynode
Doris Aniola, Krista Gorn, Gerd Hollenberg, Martin Pieper sowie die Pfarrer der Gemeinde


Die Kirchengemeinde bedankt sich für das Engagement aller Ausschussmitglieder und wünscht gute Beratungen für die kommenden Sitzungen zum Lobe Gottes und zum Wohle unserer Kirchengemeinde.


Martin Pieper
Vorsitzender des Presbyteriums




Zurück nach oben

Download
Der aktuelle Gemeindebrief:
leben & erleben
(PDF-Datei)
Unsere Gemeindekonzeption:
Gesamtkonzeption gemeindlicher Aufgaben (PDF-Datei, 407kB)
 

© 2006 by Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld | Impressum