Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld - leben & erleben

Oechor Hiesfeld

Der OECHOR HIESFELD, das sind mehr als 15 Menschen, die Freude an der Musik und am gemeinsamen Singen von (überwiegend) neuen geistlichen Liedern haben.

Es gibt den Chor seit 1974, zunächst als "Jugendchor" der Ev. Kirchengemeinde Hiesfeld, seit 1999 als "OECHOR HIESFELD". Wie der Name zeigt - das "OE" leitet sich von oekumenisch ab - ist es dem Chor wichtig, auch für Nichtgemeindeglieder offen zu sein. Ein Schwerpunkt der Chorarbeit liegt auf der musikalischen Begleitung von Gottesdiensten für und mit Konfirmanden: jährlich etwa 4 - 6 Konfirmationen und zusätzlich verschiedene Gottesdienste zur Vorstellung bzw. Begrüßung der Konfirmanden. Weitere feste Termine sind u.a. die Nachmittagsgottesdienste an Heiligabend, aber auch die Beteiligung am Advents- und Weihnachtskonzert, bei dem die frischen Stimmen des OECHORS den Gesamtklang wesentlich mitprägen.

Der OECHOR im April 2010

Der OECHOR bei einem Auftritt in der Dorfkirche Hiesfeld

Mensch sing mit !

Der OECHOR hat 2011 schon zwei große Projekte hinter sich gebracht:
Zu Beginn des Jahres ging die Tournee mit dem Programm "Fifty-fifty" mit Konzerten in Wertherbruch und Mülheim Ruhr Saarn zu Ende, im Mai hat der Chor die Konfirmationsgottesdienste in der Dorfkirche musikalisch mitgestaltet.

Vielleicht hast du den Chor ja bei einer dieser Gelegenheiten erlebt und Gefallen gefunden an der Art, wie wir Musik machen.
Vielleicht hast du dich gefragt, ob du nicht auch so singen könntest.

Da haben wir eine gute Nachricht für dich: Wir suchen nicht den Superstar, dafür geben wir jedermann die Gelegenheit sich im Singen auszuprobieren.

Und das geht ganz leicht: Du kommst einfach am Montagabend um 19.00 Uhr in den Musikraum im Gemeindehaus Kirchstraße 7 und probierst mal, wo du in der Probendauer von 1 Stunde mitsingen kannst. Dabei können wir zum Beispiel gemeinsam erkunden, in welcher Stimmlage du singst. Keine Scheu, bei uns wird wirklich niemand vorgeführt.
Wenn du dich traust, kannst du dann schon bei unserer nächsten Tournee, die im Herbst unter dem Titel "Wenn der Haussegen wieder gerade hängt" beginnt, dabei sein; nicht nur als Zuhörer, sondern als Mitsängerin oder Mitsänger.

Wunder geschehen...

In der letzten Ausgabe des Gemeindebriefes habe ich Sie um Ihre Stimme gebeten. Nun kann ich mit Freude berichten: "Mit Erfolg! Wir sind mehr geworden."
Wir freuen uns über die Mutigen, die zu uns gestoßen sind und eifrig mit uns singen. Wir können bereits auf erste gemeinsame Projekte zurückblicken. Der Oechor hat alle Konfirmationsgottesdienste in Hiesfeld musikalisch begleitet und wir können zufrieden auf das erfolgreiche Meistern dieser für den Chor durchaus herausfordernden Aufgabe zurückblicken.

Parallel zu den Proben für die Konfirmationen haben wir bereits mit der Arbeit am neuen Konzertprogramm begonnen.


Oechor 2013

Unter dem Titel "Nicht nur schöne Lieder" planen wir mit diesem Programm wieder eine kleine Tournee und selbstverständlich ein Konzert in der Dorfkirche (Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben).

Der Titel macht deutlich: es erfordert einen gewissen Mut vom Zuhörer, sich auf den Besuch unseres Konzertes einzulassen. Aber wir haben mit Ihnen da gute Erfahrungen gemacht und hoffen, dass Ihnen das mit uns genauso ergangen ist und deshalb: Bleiben Sie mutig und seien Sie gespannt.

Auch wer in der Zwischenzeit noch Mut angesammelt hat und bei uns mitsingen will, ist weiter herzlich dazu eingeladen. Unsere neusten Erfahrungen haben uns in jedem Fall gezeigt, dass der Einstieg in den Oechor zur gegenseitigen Ermunterung jederzeit möglich ist.


Jürgen Wagner



Treffen
montags 19:00 - 20:00 Uhr
im Gemeindehaus Kirchstraße 7
Leitung
Friedhelm Klump über Gemeindeamt

Zurück

Download
Der aktuelle Gemeindebrief:
leben & erleben
(PDF-Datei)
 

© 2006 by Evangelische Kirchengemeinde Hiesfeld | Impressum